Energienetze Bayern GmbH & Co. KG

Die Energienetze Bayern GmbH & Co. KG ist die Netzgesellschaft im Unternehmensverbund der Energie Südbayern GmbH (ESB) und der größte regionale Gasverteilnetzbetreiber in Südbayern. Als zuverlässiger und kompetenter Partner bieten wir Dienstleistungen rund um den Betrieb der Versorgungsnetze an.

 

AKTUELLES

Drei neue Mitglieder für Oil and Gas Methane Partnership 
Thüga Energienetze, schwaben netz und Energienetze Bayern gehören zu den neuen Mitgliedern der Oil and Gas Methane Partnership 2.0 (OGMP 2.0). Diese globale Initiative unter Führung des UN Environment Programme verfolgt das Ziel, die Methan-Emissionen weltweit zu reduzieren.

Mehr erfahren

__________________________________________________________________________________

Regionale Energiewende mit Wasserstoff
Energienetzte Bayern forcieren das Erdgasnetz der Zukunft.

Mehr erfahren

__________________________________________________________________________________

Energienetze Bayern schließen 150.000-sten Kunden an das Erdgasnetz an
Hohe Nachfrage nach Hausanschlüssen zeigt sich auch in Aiterhofen.

Mehr erfahren

_____________________________________________________________________________________

  

Aufgrund der aktuellen Situation bleiben unsere Betriebsstellen für Kundenbesuche in Abensberg, Arnstorf, Plattling, Dingolfing, Ebersberg, Erding, Fürstenfeldbruck, Hausham, Oberau, Pfaffenhofen, Pocking, Traunreut, Waldkraiburg, Pähl und Wolfratshausen bis auf weiteres geschlossen. Bitte nutzen Sie für Ihre Anliegen die Ihnen bereits bekannten Mailadressen von Kollegen oder unsere Mailadresse info(at)energienetze-bayern.de Wir bitten um Ihr Verständnis!

Werden noch Erdgas-Netzanschlüsse gebaut?

Ja, bislang werden - unter Berücksichtigung der gebotenen Verhaltensregeln - Erdgas-Netzanschlüsse trotz der Corona-Pandemie im Energienetze Bayern-Netzgebiet gebaut.

Ist die Versorgungssicherheit gewährleistet?

Unter den derzeitigen Rahmenbedingungen ist die Versorgungssicherheit uneingeschränkt sichergestellt. Wir sind überzeugt davon, dass wir uns organisatorisch so aufgestellt haben, dass wir dies auch für die Zukunft gewährleisten können.

Wird auf die Gesundheit der Netzanschlussnehmer und Netznutzer ausreichend Rücksicht genommen?

Ja, die einschlägigen Verhaltensregeln für unsere Mitarbeiterinnen und die Mitarbeiter der für uns tätigen Rohrleitungsbaufirmen sind eindeutig definiert und kommuniziert. Nicht zwingend fristgebundene Tätigkeiten vor Ort beim Netzanschlussnehmer werden zurückgestellt. Auf Wunsch des Netzanschlussnehmers wird auch der Netzanschlussbau verschoben.

 

So können Sie uns in dieser besonderen Situation die Arbeit erleichtern.

Vermeiden Sie bitte in der aktuellen Situation verschiebbare Telefonate mit unseren Betriebs- und Regionalstellen. Wir haben unsere Organisation auf die aktuelle und soweit möglich auch auf die zukünftig denkbaren Anforderungen eingestellt und haben möglichst viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Homeoffice. Deshalb wäre ein reduziertes Telefonaufkommen für uns von Vorteil.

_____________________________________________________________________________________

Energienetze Bayern GmbH & Co. KG - Wir bewegen Erdgas!

Über das Leitungsnetz mit 9.500 Kilometer Länge transportiert die Energienetze Bayern GmbH & Co. KG jährlich rund 20 Milliarden Kilowattstunden Erdgas sicher und umweltfreundlich dorthin, wo es gebraucht wird: zu Stadtwerken, anderen Netzbetreibern, sowie Industrie-, Gewerbe- und Privatkunden in ganz Ober- und Niederbayern.

Moderner Dienstleistungspartner

Unsere Kunden können mit uns auf eine effiziente Leistungserstellung und eine hohe Versorgungsqualität zählen. Dafür sorgen unsere Mitarbeiter und ein starkes Unternehmen.

Dadurch ist die Energienetze Bayern GmbH & Co. KG in einem liberalisierten Marktumfeld gut positioniert. Von unseren Dienstleistungen profitieren auch Kommunen, Stadtwerke, Netzbetreiber sowie andere Netznutzer, die wir in allen Fragen für einen zuverlässigen Netzbetrieb beraten.