Wasserbetriebsführung

Ihre Kommune oder Ihr Zweckverband ist Träger der öffentlichen Wasserversorgung. Damit tragen Sie Verantwortung im Bereich der Daseinsvorsorge. Das ist nicht immer einfach. Denn Sie müssen dabei nicht nur immer weiter steigenden Anforderungen gerecht werden, sondern gleichzeitig auch die erforderlichen Investitionsmittel bereitstellen und an die Zukunft denken – also an Themen wie Energieeffizienz und Digitalisierung berücksichtigen.

Unser Service
Die Energienetze Bayern unterstützen Sie bei der Erfüllung der Anforderungen aus den Arbeitsblättern W 1000 und GW 1200 des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches (DVGW), deren Umsetzung gerade für kleinere Gemeinden personell und finanziell eine Herausforderung darstellen. Unsere erfahrenen Spezialisten bieten Ihnen zahlreiche Dienstleistungen rund um eine sichere, effiziente und wirtschaftliche Wasserversorgung. Dabei können Sie selbst entscheiden, welche Dienstleistung Sie an uns delegieren wollen.

Leistungen

    Komplette technische Betriebsführung, u.a.:

  • Gestellung der technischen Führungskraft
  • 24-Stunden-Bereitschaftsdienst
  • Überwachung der Trinkwasserqualität
  • Entwurf von technischen Investitions- und Unterhaltsplänen sowie der kaufmännischen Wirtschaftsplanung
  • Mitwirkung bei der Ausschreibung von Fremdleistungen
  • Eigenständige Abwicklung in den Bereichen Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung der Wasserversorgungsanlagen